konstruktive Kritik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

konstruktive Kritik

Beitrag von Ghostwriter am Do 13 Aug 2015, 02:10

Ahoi werte Geflügelschar







Erstmal "Respekt" Kana, wunderschöne und ansprechende Gildenvorstellung im Gamigoforum, da will man sich gern bewerben.

Auch euer Forum ist sehr ansprechend und einladend, allerdings solltet ihr mal ein paar updates vornehmen, denn die liebe Bezi ist schon ne ganze weile "Lost" und der gute Duke hat leider sämtliche Fäden aus der Hand gegeben und hat nur noch ein Mitbestimmungsrecht bei den Enten.




Die Gildenleitung ist leider nicht mehr das was sie mal war und zu viele neue Member haben leider Einfluss zb. auf Bewerbungen von anderen Spielern.

Zudem möchte ich anmerken, das es eine Fehlinformation ist, das Duke und Bezi die Enten gegründet haben, denn soweit wie ich weiß gab es 4 oder gar 5 Gründungsmitglieder und meines Wissens nach, sind 2 davon sogar noch bei den Enten, habe beide auf jeden Fall noch mit Der Entengilde über dem Kopf gesehen.

(Temarix3x aka xTacita und Rubingirl aka LIVEMAGE)

Duke und Bezi hatten lediglich von Anfang an die Gildenleitung mit sehr guter Führungsqualität weshalb aus der kleinen 5 Mann Gilde auch eine "Elitegilde" geworden ist.

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft waren an der Tagesordnung und es wurde auch niemand angeprangert nur weil er einen anderen Gildennamen über dem Kopf getragen hat, das ist ja mittlerweile leider anders, ich möchte nur mal eben "#" erwähnen.

Vielleicht hätte man ja lieber mal die Gildenleitung den verbliebenen Gründungsmitgliedern anvertraut, aber das sei jetzt mal dahin gestellt.




Ich selbst war auch mal ne "WC-Ente" , quasi da wo noch alles in fester Hand war und alles seine Ordnung hatte und lehne mich daher mal so weit aus dem Fenster und wage es dies hier zu posten.




Fakt ist, seit Duke das Zepter aus der Hand gegeben hat, ist es mit den Enten nicht mehr weit her und seit dem Bezi weg ist, ist auch Hopfen und Malz verloren.




Ich kann nur hoffen, das Duke sich nochmal fängt und vielleicht wieder aktiv die Gildenleitung übernimmt.




Ich hoffe das es von einigen Leuten gelesen und sich zu Herzen genommen wird, bevor das hier von nem Admin gelöscht wird.

Ghostwriter
Gast


Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Gast am Do 13 Aug 2015, 02:39

Hey Smile

Warum schreibst du diesen Text 2 mal?Smile
Also Offi Forum und bei uns auf die Seite.
Einmal hätte gereicht Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Gast am Do 13 Aug 2015, 12:18

Danke für deinen Text aber was bringt uns dieser? Der ist so unnötig aus meiner Sicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Kokos am Do 13 Aug 2015, 14:51

Danke für deine Meinung Very Happy Aber wenn du dir mal das Spiel im gesamten anguckst und siehst wie es sich entwickelt hat, weißt du sicherlich weshalb sich die Gilde so entwickelt hat. Gründungsmitglieder gleich Admin... Erster Mitarbeiter ist auch der nächste Chef oder was ?? xD

avatar
Kokos
Ententainer

Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 30.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Ghostwriter am Do 13 Aug 2015, 15:18

Kurz zur Aufklärung,
der Grund weshalb der Text hier und im Gamigo Forum steht ist relativ simpel,
damit es genügend und vor allem die richtigen Leute lesen und da eh irgendwer zu den Admins rennt und den Beitrag aus dem Offi- Forum löschen lässt,
was scheinbar auch schon passiert ist,
eben dieser Doppelpost.

Das gerade euch Admins mein Post nichts bringt weil es euch nicht gerade im besten Licht dastehen lässt,
ist mir bewusst und zum Teil auch beabsichtigt.
Auch wenn mein Hauptanliegen eher das war,
euch einen kleinen Denkanstoß zu geben,
gerade denjenigen die länger als 3 Jahre bei den Enten dabei sind.

Kokos, von dir hätt ich eventuell ein bisschen mehr erwartet,
wobei ...  moment,
nicht wirklich,
du hast nach relativ kurzer Zeit nachdem die Enten immer mehr gewachsen sind relativ auch schnell dein wahres ich gezeigt,
dabei warst du die ersten Monate als du frisch dazu gestoßen bist eher zurückhaltend und echt net.
Natürlich spielt die Dauer der Gildenzugehörigkeit und die damit verbundene "Gildentreue" ne verdammt große Rolle,
denn die Leute haben die Entwicklung der Gilde am längsten Intern miterleben können und dürften wohl am besten wissen wie de Gilde zu führen ist, Das sind die Leute die den Grundstein für die Gilde gelegt haben,
die sie heute ist und diese sollten auch dies bezüglich vielleicht etwas mehr gewürdigt werden
Was bringt  es da eventuell so eine "Gildenschlampe" hinzustellen wo sich mal als Beispiel von HT nach BW zu den Enten bewegt nur um Oranges Blues und keine Ahnung was sonst noch abzustauben.
Wobei ich das keinem Admin von euch unterstellen möchte.
Und weshalb du dich beschwerst Kokos,
du bist doch nun mit am längsten bei den Enten und somit auch verdient Admin.
Aber wie heißt es so schön:
"Getroffene Hunde bellen"
Weiter gehe ich hier mal aber nicht drauf ein.


Ich werde mich auch hier nicht weiter zu dem Thema äußern,
da ich lediglich meine Meinung mal äußern wollte,
vor allem in der Hoffnung das der olle Enki das mal liest,
denn wenn mich nicht alles täuscht,
kann hier nicht jeder die Beiträge löschen.
Ich habe auch keine Lust jeden Tag bei euch im Forum vorbei zu schauen,
auch wenn es wie schon erwähnt sehr gelungen ist,
deshalb wird das hier auch mein letztes Statement sein.

Ach und falls ihr euch fragt wer ich bin,
denn Aufgrund der Antworten auf meinen Post scheint ja Interesse an meiner Person zu bestehen,
das könnten bestenfalls die Leute herausbekommen,
die die ersten Jahre der Enten sprich WC Enten miterlebt haben.
Anhand meines Schreibstils könnte eventuell auch Duke sofort drauf kommen.
Spekulationen bringen euch also rein gar nichts,
stellt also lieber keine Vermutungen auf,
ihr werdet eh die falschen Personen verdächtigen.
Denn so wie ich die momentane Denkweise und Einstellung einiger Enten kennenlernen durfte,
kommt doch sicher irgend so eine Sinnfreie Vermutung von wegen # oder so,
Aber mal ganz ehrlich,
weshalb sollte jemand von # oder irgend einer anderen Gilde mit der IHR euch nicht versteht wollen,
das es um die Enten und deren Ruf wieder besser steht.
Denkt lieber über das Geschriebene einmal nach und schaut ob ihr nicht doch lieber was ändern wollt.

Ghostwriter
Gast


Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Gast am Do 13 Aug 2015, 15:54

i,wie find ich das grade mega witzig xD es juckt eh keinen was du hier schreibst wir sind alle glücklich so wie es ist wir haben keinen stress fertig und aus da kannste deinen text der ziemlich gut geschrieben ist auch weglassen es ist nen game und net das wahre leben wenn du soviel energie reinsteckst sowas zu schreiben kannste auchn Buch schreiben und damit geld verdienen -what ever- also danke nochmal für diesen text

und noch was sag uns doch mal deinen namen Wink du geheimnissvolle EX-ENTE Razz Razz Razz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Duke_EnKi am Do 13 Aug 2015, 16:27

<----- ersteller der gilde ^^
jup ich weiss wer du bist kenn den schreibstil
was is daran so schlimm wenn der rat also die admins alles zusammen entscheiden?
du hast uns ja früher schon vorgeworfen ich und bezi seien 2 hippies mit gilde, die alles demokratisch regeln und keine starke hand haben ;P
den leuten die weg sind heul ich eh nicht nach, lieber klein und fein was wir nach meiner meinung durchaus sind
das wir über andere gilden herziehn is voll normal, hatten ja früher auch bw und ht als gk dauerbesuch
was ihnen unseren hohn und gemecker einbrachte
heute sind es halt andere leute über die wir meckern ^^
in dem sinne sag ich wir sind https://www.youtube.com/watch?v=qJV5jRiFV7s
und is uns https://www.youtube.com/watch?v=M8qNzk7K6kM

blubbert duki ^^

_________________
avatar
Duke_EnKi
Ententainer

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 42
Ort : Basel Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von RaidCrunshi am Do 13 Aug 2015, 18:08



Ich finde deinen Text sachlich geschrieben, aber ich versteh dein Anliegen nicht? Du kannst doch gar nicht einschätzen was die letzten Monate abging bzw. was jetzt abgeht. Weiteres bitte per PN, weil der Bereich ist öffentlich etc. und ich kann es nicht leiden wenn sinn freie Diskussionen, welche jeder sehen kann entfacht werden.


Duke_EnKi schrieb:<----- ersteller der gilde ^^
das wir über andere gilden herziehn is voll normal, hatten ja früher auch bw und ht als gk dauerbesuch
was ihnen unseren hohn und gemecker einbrachte
heute sind es halt andere leute über die wir meckern ^^

Duke trifft es auf den Kopf, ich schätz das genau so ein wie er.
Friede, Freude und Eierkuchen wird es nie geben.


Zuletzt von RaidCrunshi am Do 13 Aug 2015, 23:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
RaidCrunshi
Forumsvollquaker

Anzahl der Beiträge : 717
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 22
Ort : Lützen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von dragonhunter09 am Do 13 Aug 2015, 19:04

xD gut geschrieben aber die andern haben recht wir interessieren uns Grundsätzlich nur für die Meinung unserer Member da es für uns wichtig ist das sie sich wohl bei uns fühlen, die Member haben die Möglichkeit sich bei uns aus zu quatschen wenn sie was störrt aber das sollte auch allen klar sein...
Versteh nur nich wieso sowas ohne Namen schreibst^^ ka kommt iwie rüber wie kein Arsch in der Hose, also mein damit das nich zu deinem Text stehst, mit Namen hätt ich vlt sogar drüber nachgedacht darüber bei der nächsten Admin Besprechung paar Worte zu verlieren xDD

_________________




dragonhunter09
Ententainer

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 22.09.13
Alter : 23
Ort : Uruga

Benutzerprofil anzeigen http://dieenten.de

Nach oben Nach unten

Re: konstruktive Kritik

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten